Ein verpatzter Termin, ein eindeutiges Angebot und eine Sightseeingtour mit Folgen …

"Das Leben ist zu kurz, um sein Glück auf später zu verschieben."

Merle will mehr vom Leben als Mann, Kind und Haus. Stattdessen möchte sie als Journalistin bei einem der angesagtesten Dresdner Magazine durchstarten. Sie ist fest davon überzeugt, dass ihr die Liebe dabei nur im Weg steht und dass Schmetterlinge auf Blumen und nicht in den Bauch gehören. Als sie jedoch berufsbedingt Fabian, dem neuen Wetter-Moderator des lokalen Fernsehsenders, begegnet, bringt er ihre Prinzipien gehörig ins Wanken. Merle fühlt sich zu ihm hingezogen und verspürt plötzlich diese Sehnsucht nach seiner Nähe. Doch diesem Gefühl wird sie auf keinen Fall nachgeben. Wetterfrösche küsst man schließlich nicht, oder?

Dieses Buch ist Teil der Verlieb-dich-in-Dresden-Reihe. Die Romane dieser Reihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Sie sind jedoch durch einige wiederkehrende Figuren miteinander verbunden.

 

Als Ebook und Taschenbuch überall im Buchhandel erhältlich.

 

Ebook: 3,99€

Taschenbuch: 13,99€ (Klappenbroschur, 330 Seiten)